Subscribe to the bi-annual report
  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.
Assessing and promoting civil and minority rights in South Africa.

[Source: Handelsblatt by Christoph Kapalschinski.]

Die umstrittene israelkritische Boykott-Kampagne BDS will gegen einen großen Deal in der Milchbranche mobilisieren. Dabei geht es um die geplante Übernahme des börsennotierten südafrikanischen Molkereikonzerns Clover durch den israelischen Coca-Cola-Abfüller Central Bottling.

Die Ankündigung des Deals, der Clover mit umgerechnet rund 310 Millionen Euro bewertet, hatte den Börsenkurs in Johannesburg deutlich befördert. Central Bottling hat sich für die Übernahme mit einem südafrikanischen Investor verbündet. Doch nun droht der bedeutenden Auslandsinvestition in Südafrikas schwächelnder Wirtschaft Gegenwind von streiterprobten internationalen Aktivisten.

Die Kampagne BDS mobilisiert seit Jahren zu Verbraucherboykotts gegen israelische Unternehmen, die auch in den besetzten Gebieten aktiv sind. Sie ruft auch dazu auf, Auftritte von israelischen Künstlern zu meiden.

Lesen Sie hier weiter.

South Africa at a Glance
58 780 000 (mid 2018 estimate)
4.5% y/y in June 2019 (CPI) & +5.8 y/y in June 2019 (PPI)
-3.2% q/q (1st quarter of 2019)
More information: Click here!