Subscribe to the bi-annual report
  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.
Assessing and promoting civil and minority rights in South Africa.

[Source: Onvista.]

Wegen der Coronavirus-Krise hat Südafrikas Präsident Cyril Ramaphosa eine landesweite Ausgangssperre verkündet. Diese solle ab Mitternacht am Donnerstag für 21 Tage gelten, verkündete Ramaphosa am Montagabend. Alle Südafrikaner müssten Zuhause bleiben und dürften dies nur verlassen, um etwa Lebensmittel einzukaufen oder medizinische Hilfe aufzusuchen. Mitarbeiter im Gesundheitswesen, der Sicherheitsdienste sowie diejenigen, die in wichtigen Produktionsketten arbeiteten, seien davon ausgenommen. Läden und Unternehmen – abgesehen unter anderem von Apotheken, Banken, Supermärkten und Tankstellen – werden demnach geschlossen.

Lesen Sie hier weiter.

South Africa at a Glance
58 780 000 (mid 2019 estimate)
4.6% y/y in February 2020 (CPI) & +4.5 y/y in February 2020 (PPI)
-1.4% q/q (4th quarter of 2019)
More information: Click here!